IM TREND: SCHNEEWEISS IM FRÜHLING/SOMMER 2020

Was mir als Norddeutsche diesen Winter leider mal wieder verwehrt wurde, hole ich jetzt einfach im Frühling/Sommer 2020 in Form eines Outfits nach: ich hülle mich in Winter-Weiß und kann gar nicht genug davon bekommen. Kein anderer Look ist so makellos, schlicht und derzeit ja so angesagt: Selbst Pantone will wissen, dass klassisches Weiß im Frühjahr/Sommer 2020 als einer der heißesten Trends gehandelt wird. 

Wie ich gesehen habe, war Weiß auf vielen Laufstegen der Fashion-Week-Metropolen sehr häufig als Total Look im Einsatz. Was da natürlich nicht fehlen darf, um das Outfit zu komplementieren: die weiße Handtasche. Und bitte nicht irgendeine, sondern eine meiner Favoriten derzeit - die Kira Bag von AIGNER. 

Die eingefleischten AIGNER Fans unter uns kennen und lieben die Kira Serie bereits, denn die ausgefallene A-Schließe auf der Frontseite mitsamt ihrem eleganten Lederüberzug erzeugt einen ganz besonderen Eyecatcher und gilt als Markenzeichen dieser Serie. Sie ist mehr als eine kleine klassische Umhängetasche. Ihre abgerundete Silhouette gibt ihr einen sehr femininen Look und ihrer Trägerin eine besondere Attitüde. Die Innenausstattung bietet mehr Platz als man denkt für unsere Wertsachen und andere kleine Utensilien, die wir tagsüber so benötigen. Wie würde ich die weiße Kira Bag sonst noch kombinieren? Ich finde, Weiß geht einfach immer und zu allem. Ob von Kopf bis Fuß, so wie ich heute, zu Beige, Rosa, Gelb oder Blau. Weiß lockert jeden Look auf und gibt ihm etwas Frisches. Ich bin gespannt, wie Ihr mit der Kira Bag um die Wette strahlen werdet. 

Zeigt es uns mit dem Hashtag #AIGNER und taggt @AIGNERMUNICH

Eure Kate