EIN SPITZEN TREND: DIE LACY BAG AUS DER ZWEITEN AIGNER CAPSULE COLLECTION

Ihr Lieben, weiter geht‘s!

Es gibt diese Art von It-Bags, von denen ich einfach nicht genug bekommen kann – so wie von den sagenhaften Taschen aus der zweiten Capsule Collection von AIGNER. Die große Lacy Bag in AIGNERs klassischem Burgundy-Ton habe ich Euch vor kurzem vorgestellt, nun folgt die kleinere Version in elegantem Schwarz.

Die Lacy Bags sind die Antwort auf AIGNERs Heritage Gedanken und den Fortschritt unserer Zeit. Unter dem Motto „Future-History“ zelebriert AIGNER so in seinem 55. Jubiläumsjahr die Liebe zu seinem Handwerk und der stetigen Entwicklung. Wo auch immer ich mit der Lacy auftauche, ist sie Gesprächsthema Nr.1. Oftmals sind es die ledernen, durch Lasercut gearbeiteten, Spitzendetails, die von der traditionellen Technik der Lochstickerei der 70er Jahre inspiriert wurden, die für Aufsehen sorgen. Sie geben der kleinen Lacy, aber auch ihren beiden großen Schwestern und den passenden Geldbörsen, einen ultrafemininen Charakter.

Da ist die Wahl wirklich schwer – zumal sowohl die kleine als auch die große wirklich jeden Look perfektionieren. Ich trage sie, so wie heute, gerne zu lässigen Jeanslooks aber auch zu zarten Sommerkleidern, Hosenanzügen oder Abendkleidern. Eurer modischen Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, die Lacy könnte ohne Weiteres eine Freundin fürs Leben werden.

Nun müsst ihr Euch beeilen – sichert Euch Eure neue Lieblingstasche aus der Capsule Collection in den AIGNER Shops und online unter www.aignermunich.de/lacy-capsule-collection

Eure Kate