Change of Seasons: Mit der Valeria Bag und den Ava Boots auf in den Herbst

Der Beginn der Herbstzeit ist für mich jedes Jahr Anlass auf die letzten Monate zurück zu schauen und die wenigen übrigen Monate des Jahres ganz bewusst zu genießen. Der diesjährige Saisonwechsel von Sommer hin zum Herbst ist für mich und meine Familie zudem ein ganz besonderer. Denn für uns ging es in ein neues Haus raus aufs Land. Und hier wird einem der Wechsel der Jahreszeit sehr viel bewusster als in der Stadt. Der morgendliche Herbstnebel, der über den Feldern wabert, die volle Farbpracht der Natur mit ihrem bunten Laub. Die Farbskala reicht von leuchtendem Gelb bis hin zu tiefem Rot, welches an das typische AIGNER Burgundy erinnert. Alles um mich herum hat sich gefühlt in die Trendfarbe der Saison gehüllt. 

Vielleicht greife ich aus diesem Grund gerade verstärkt zur Valeria Bag. Ihre markante Formsprache, die grafischen schwarzen Unterteilungen, das glatte Leder und natürlich ihr warmes Burgundy passen perfekt zu meiner Lebenslage. Ich trage sie ohne den langen Schultergurt, der mit der Tasche kommt und kombiniere dazu nur allzu gern die Ava Boots in Burgundy. AIGNER Schuhe haben den Vorteil, dass man sie nicht einlaufen muss. Sie passen vom ersten Moment an wie angegossen. Das butterweiche italienische Leder wird all seinen Erwartungen gerecht und die Zierkette an der Ferse verzückt mein Modeherz immer wieder aufs Neue.  

Auf einen bunten Herbst meine Lieben!

Eure Kate