Die 90er sind zurück – mit der Roma Bag und neuen Trend-Sneakern

Ihr wollt mehr Looks aus Berlin, nachdem ich Euch vergangene Woche bereits meinen Look mit der weißen Belt Bag und passendem Logo-Sweater aus der aktuellen DADA Spring/Summer 2019 Kollektion vorgestellt habe?  Nicht nur zur Fashion Week ist Berlin einer der Orte, an denen insbesondere modemäßig alles möglich ist. Ein wildes Pflaster, wenn es um coole Trends, Mustermix und die Wiederentdeckung alter Trophäen geht. 

Ich glaube das letzte Mal, als ich eine Bowling Bag trug, ist gute 15 Jahre her. Ja die 90er sind unaufhaltsam zurück und mit ihnen Bomberjacken, Plateau Sneaker, Mom Jeans und eben Bowling Bags. Hierzu zähle ich heute auch die Roma Bag von AIGNER, obwohl diese zu einem wahren Klassiker avanciert ist, da bereits konstanter Bestandteil über mehrere Saisons. Trotzdem - ist sie nicht cool und passt aktuell perfekt zum 90er Trend?

Ich liebe sie vor allem in Kombination mit dem extra erhältlichen Nietenstrap in Weiß! Jede Saison besticht die Roma Bag aufs Neue neben ihren Modell-Variationen auch durch ihre Farbvielfalt (aktuell in 11! Farben erhältlich) und der formvollendeten Verarbeitung des Leders. Die goldenen Metallelemente bringen nicht nur die Tasche zum Strahlen.

Nicht zufällig habe ich mir die Roma Bag in Sage Green ausgesucht. Ich setze damit auf den kommenden Frühlingsfarbtrend und zeige, dass es manchmal nur einen Farbklecks braucht, um in der grauen Jahreszeit mit einer Portion Style zu punkten. 

Was meint Ihr - gehört die Roma Bag auf Eure Wunschliste oder habt Ihr bereits ein Modell davon Zuhause? Apropos, jetzt habe ich bei meiner Schwärmerei für die Roma Bag fast vergessen, die Sneaker zu erwähnen! Sind die nicht mega cool? Direkt vom Laufsteg der letzten Fashion Show in Mailand und schon ganz bald in allen AIGNER Shops und hier im Online Shop verfügbar. Nicht nur super bequem, sondern durch die abnehmbare und mit Steinen besetzte Lasche, ein weiteres absolutes Highlight in dieser Saison!

Eure Kate