Meine Lieben, nachdem ich euch in den vorangegangenen Artikeln bereits einiges zu den Vorbereitungen der Fashion Show erzählt habe, heute mehr zur eigentlichen Show. Platziert in der Front Row neben anderen deutschen Fashion Bloggern, wie Jessica Weiß von Journelles, Leonie von Ohh Couture, Juliane von Style Shiver, Nina Süss, Maria alias Masha Sedgwick und Jana von Bekleidet, hatte ich (Wunschfrei) einen perfekten Blick auf die Spring & Summer Kollektion 2016.   


Schon zu Beginn entführte Kreativdirektor Christian Beck die Zuschauer mit einer reflektierenden Wasseroberfläche in eine magische, emotionale Unterwasserwelt. Auch die Looks, allesamt irisierend, fließend, frisch und sommerlich leicht - wirken wie unter Wasser. Alles in Bewegung, liquide und schwerelos. Ich bin verliebt!  

Kühle Aquatöne in Kombination mit satten Korallenfarben sowie exotische Nuancen und schimmernde Oberflächen in den verschiedensten Lichtreflektionen vereinen sich in den gezeigten Kleidern und Handtaschen ebenso wie transparente Parts und Folien. Vor allem die klaren Schnitte und die Key-Pieces, wie Hosen im Baggy-Style und Crop-Tops haben es mir angetan und stehen ganz oben auf meiner Wunschliste.  

Ein weiteres persönliches Highlight der gezeigten Kollektion sind zudem die Taschen im Mikro-Format. So kommen die Handtaschen aus dem Hause AIGNER in der neuen Saison in einer stylischen Mini-Version, die sich wunderbar mit einer größeren Tasche kombinieren lassen oder auch allein zum Hingucker jedes Outfits werden. Neben Taschen im Stein-Print, die dem Meeresboden perfekt nachempfunden sind, hat mir zudem die Interpretation der Signature Bag Cybill gefallen. Diese wurde in einer Variation mit filigranen Metall-Elementen versehen, welche unterschiedlichen Meeresbewohnern nachempfunden sind und zum anderen mit einer extravaganten Folie, die in vielen unterschiedlichen Farben schillert. Auch diese stehen ganz oben auf meiner Wunschliste.  

Wie ihr seht, bin ich hell auf begeistert von der neuen Kollektion und kann es kaum abwarten, die ersten Taschen mein zu nennen! Aber auch die aktuelle Fall & Winter Kollektion von AIGNER hat viele Schätzchen, die ich liebe. Wie zum Beispiel die limitierte Timea Bag mit den flauschigen Puscheln. Wenn ihr Glück habt, könnt ihr noch ein Exemplar in einem AIGNER Shop ergattern. Ich habe den Traum in Burgundy zu einem sommerlichen Kleid kombiniert, denn Milano hat uns zur Milan Fashion Week mit bestem Wetter verwöhnt und ich konnte viele schöne Looks für euch shooten.
Mehr dazu schon ganz bald.

Eure Kate