Handwerkskunst

Der charakteristische Duft von Leder liegt in der Luft.

In der Münchner Aigner Modelleria hört man sanftes Klopfen auf Metall und sieht Nadeln präzise in feines Leder stechen. Heute, wie vor fast 50 Jahren, legt die Luxusmarke großen Wert auf manuelle Fertigung, Liebe zum Detail und anspruchsvolle Designs. Die Lederkollektionen von AIGNER verbinden den nostalgischen Charme alter Herstellungsart mit den Ansprüchen von heute.

AIGNER Handwerkkunst ist ein Bekenntnis zum klassischen Handwerk, beweist aber auch gleichzeitig, dass Veränderung und Tradition sich nicht ausschließen. Jede der Taschenkreationen erzählt die Geschichte ihrer Entstehung und lässt Kontraste in sich verschmelzen: moderne Techniken und Designs verbinden sich mit bewährter Expertise.